Cover-Ausschnitt der CD »live« © Millaphon Records

»live«

Dreiviertelblut und Münchner Symphoniker auf einem Album

»Als das Licht heruntergefahren wurde und das erste Stück begann, haben mich die Jungs von Dreiviertelblut sofort mit ihrem wunderbar warmen und farbenreichen Bandsound gefangen genommen. Und dann habe ich zugehört. Den Geschichten von Liebe, Feiern, Tod und Einsamkeit. Bin abgetaucht in die manchmal absurd komisch-groteske Welt von Sebastian Horn und Gerd Baumann und war regelrecht berauscht von so viel Poesie und Sprachkunst. Wie schön doch die Band zu einem Orchester passen würde, dachte ich mir. Welche Möglichkeiten man mit 50 Musikern mit verschiedenen Instrumenten hätte, den Sturm richtig toben zu lassen. Den Weg ins Paradies mit schönen Tönen zu pflastern.« (Annette Josef)

 
Heut' spiel ma im Lustspielhaus. Magst kommen? Mit dieser unverfänglichen Frage Gerd Baumanns an Annette Josef, Geschäftsführende Intendantin der Münchner Symphoniker, hat das Projekt »live« begonnen. Den Grundstein für die Zusammenarbeit von Dreiviertelblut mit den Münchner Symphonikern liegt dabei bereits vier Jahre zurück. Während eines Konzerts der Band im Münchner Lustspielhaus kam Annette Josef, eine Idee: »Könntet ihr euch vorstellen, mit uns ein Orchesterprojekt zu machen? Eines, bei dem wir als Partner auf der Bühne stehen und unsere beiden Klangwelten zusammenbringen? Eure Melodien aufnehmen, eure Texte musikalisch kommentieren und neue Klangfarben hinzufügen?«
 
Die Idee wurde in die Tat umgesetzt: Gerd Baumann, der als Komponist bereits zahlreiche Filmmusiken mit den Münchner Symphonikern aufgenommen hat, erarbeitete mit seinen Studierenden der Hochschule für Musik und Theater München außergewöhnliche Orchesterarrangements zu ausgewählten Stücken. Es folgten zwei rauschende Konzertabende unter der Leitung von Olivier Tardy im Prinzregententheater in den Jahren 2016 und 2017. Aus den Mitschnitten dieser beiden Konzerte entstand das nun vorliegende Album Dreiviertelblut & Münchner Symphoniker live.
 
Ab 1. November ist dieses außergewöhnliche Album überall erhältlich: http://brokensilence.de/lnk/dreiviertelblutlive/
 

Dreiviertelblut 

Sebastian Horn | Gesang

Gerd Baumann | Gitarren, Gesang

Florian Riedl | Klarinette, Bass-Klarinette, Moog

Dominik Glöbl | Trompete, Flügelhorn, Gesang

Andreas Unterreiner | Trompete, Flügelhorn

Benjamin Schäfer | Kontrabass, Gesang

Florian Rein | Schlagzeug

Münchner Symphoniker  Olivier Tardy | Leitung

Kurzinfo

Titel: live.

Künstler: Dreiviertelblut & Münchner Symphoniker

Inhalt: 11 Tracks, 62:02 min

Label: Millaphon Records GmbH

Vertrieb: Broken Silence

Musik: Gerd Baumann (*Ludwig Hirsch)


Dreiviertelblut & Münchner Symphoniker live. Vertrieb Broken Silence, Label Millaphon Records GmbH

Kinder

Probenfoto: Birk (Niklas Mitteregger) und Ronja (Paula Hans) © Adrienne Meister

Unbekannte Welten und erste Liebe

Das »Resi für alle« öffnet die Türen für die zauberhafte Welt von »Ronja Räubertocher«.
Weiterlesen ...

Spektrum

Die Band »Jewish Monkeys« bringt ihr Publikum mit einem Mix aus Balkan Rock und Jewish Punk zum Tanzen © Greedy for Best Music

33. Jüdische Kulturtage München

Vom 16. bis zum 24. November 2019 im Gasteig
Weiterlesen ...

Klassik

Amaryllis Quartett, das »Quartet in Residence« von KLANGWELT KLASSIK © Tobias Wirth

Mozart, Hefti, Schubert

Amaryllis Quartett beschließt Konzertreihe »Meistersolisten im Isartal« 2019.
Weiterlesen ...

Film

Benni (Helena Zengel) dreht mal wieder auf. © 2019 Port au Prince Pictures

Wie ein wildes Tier

Nora Fingscheidts herausragendes Kinderporträt „Systemsprenger“
Weiterlesen ...

Theater

Moderator und Flugzoo-Dompteur: der Schweizer Claude Criblez © Veranstalter

Akrobatik trifft Gelassenheit

»Slow«, die neue Show im Münchner GOP Varieté-Theater.
Weiterlesen ...

Tanz

Tänzer des Bayerische Junior Ballett München in »Eyeblink« von Maria Barrios  © Ida Zenna

Das Publikum tanzte!

APPLAUS-Redakteur Karl-Peter Fürst hat die Bosl-Matineen im Nationaltheater besucht.
Weiterlesen ...

Jazz etc.

Chansonnier Tim Fischer © Sebastian Busse

Zeitlos 

Tim Fischer feiert 30. Bühnenjubiläum. München-Premiere des neuen Programms.
Weiterlesen ...

Wochen-Tipp

Fotografie von Alina Oswald, Ausstellerin photoMÜNCHEN © Alina Oswald

Fotografie, die auffällt

Über 188 Fotograf*innen zeigen auf der photoMÜNCHEN aktuelle Arbeiten
Weiterlesen ...

Gastro

DJ Thomas Bohnet © Agnes Tondre 

Bordeaux und München

Die Cantina der Pasinger Fabrik lädt zur fête de l’amitié.
Weiterlesen ...

Literatur

Die Schauspielerin Franziska Bronnen rezitiert Celan © Münchner Künstlerhaus

»Ich ritt in die Nacht«

Ein literarisch-musikalischer Abend zum Paul-Celan-Jahr 2020 im Künstlerhaus.
Weiterlesen ...

Kunst

Wie hat sich der Blick auf unseren Planeten 50 Jahre nach der Mondlandung verändert? © Flyer/Veranstalter

Feiern für die Kunst

Am 23. November findet die 17. PIN. Party in der Pinakothek der Moderne statt. 
Weiterlesen ...

Aktuelles

BR-KLASSIK überträgt das Abschlusskonzert per Video-Livestream auf br-klassik.de © BR

10. Bayerischer Orchesterwettbewerb

Etwa 1000 Musiker und Musikerinnen zu Gast im Münchner BR-Funkhaus 
Weiterlesen ...
Zum Seitenanfang