Annette Paulmann, Stefan Merki, Christian Löber, Franz Rogowski, Thomas Hauser, Benjamin Radjaipour (c) Julian Baumann

»Wir tun's nicht«

»No Sex« von Toshiki Okada

Sie haben die Welt der sinnlichen Freuden hinter sich gelassen. Die jungen Männer, die sich auf der Bühne in einer Bar treffen, tragen die Namen von Zierpflanzen. No Sex heißt die neue Inszenierung von Toshiki Okada über ein in Japan heiß diskutiertes Phänomen: »sekkusu shinai shokogun«, das sogenannte Zölibatssyndrom. Laut einer Untersuchung der Japan Family Planning Association ist das Interesse am Geschlechtsverkehr drastisch gesunken. »Warum haben junge Menschen in Japan aufgehört, Sex zu haben?« übertitelte The Guardian 2013 eine Reportage, deren Thesen sehr umstritten sind, nicht nur weil darin Geburtenrückgang und sinkende Lust auf fragwürdige Weise verbunden werden.

Vier aus der Zukunft kommende Vertreter der sexabstinenten Generation suchen nun in den Kammerspielen eine Karaoke-Bar auf, um zu erkunden, ob sie sich durch Liebeslieder erotischen Empfindungen annähern können. »Oh Baby, küss mich, beiß mich!«, fordert Anthurium (Christian Löber) mit sonderbaren artifiziellen Bewegungen, derweil Banyan (Thomas Hauser), Hedera Helix (Benjamin Radjaipour) und Monstera (Franz Rogowksi) mit puppenhaft unbewegten Gesichtern auf dem Sofa sitzen. Reihum tragen sie deutsche Versionen von Pop-Hits von Madonnas Like a Virgin bis zu Nirvanas Smells Like Teen Spirit vor, über die sie im Stil einer Uniseminargruppe in pseudointellektuellen Sprechblasen sinnieren. Dazu lassen sie die Finger flattern oder wischen unsichtbare Flusen von ihren zart futuristisch verfremdeten Kostümen...

Petra Hallmayer

Den kompletten Artikel finden Sie im Applaus-Heft 05/2018


Toshiki Okada: No Sex. Nächste Vorstellungen am 15. und 18. Mai, 20 Uhr, Kammerspiele.

Karten: Tel. (089) 23 39 66.

Theater

Das Integrationstheater verbindet Tanz mit Theater (c) Valentin Winhart

Gestrandet – oder der tägliche Kampf um die Fernbedienung

Ebersberger Integrationstheater
Weiterlesen ...
Zum Seitenanfang