Bild aus »Unterm Kindergarten«, dem mobilen Theater für Kindergärten (c) Veranstalter

Die Welt entdecken

»Kuckuck«, das Versteckspiel kleinster Kinder, hat dem Festival seinen Namen gegeben. Wie im Spiel dreht sich alles ums Erkunden von Raum, ums Entdecken, ums Spiel und um Neugier. Jetzt geht das Festival für die jüngsten Zuschauer der Stadt in die zweite Runde. Die Schauburg und das Münchner Figurentheaterforum präsentieren vom 20. bis 27. März zehn Produktionen für Kinder bis fünf Jahre aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien und der Schweiz.

Zum Seitenanfang