Manos Tsangaris und Daniel Ott, Künsterlische Leiter der Münchener Biennale (c) Astrid Ackermann

Neues Musiktheater

Münchener Biennale

In der Münchener Biennale, dem Festival für Neues Musiktheater, dreht sich vom 2. bis zum 12. Juni alles um die »Privatsache«. Alltägliche private Erfahrungen und große Fragen des Lebens stehen hier im Mittelpunkt und führen das Publikum im Rahmen von 15 Uraufführungen zu Spielorten zwischen der Münchner Stadtmitte und dem Starnberger See.


 

Zum Seitenanfang