Theater

Das Modell des neuen Volkstheaters, das auf dem ehemaligen Viehhofgelände in München entstehen soll (c) Lederer Ragnarsdóttir Oei

»Ein Theater ist keine Behörde«

Christian Stückl wird als Intendant des Münchner Volkstheaters nicht nur das Theater leiten, sondern auch einen Umzug organisieren.

Lacht für die Liebe: die Entertainerin und Bestseller-Autorin Katrin Bauerfeind © PGM

Liebe – die Tour zum Gefühl

Katrin Bauerfeind stellt ihr erstes Stand-up-Programm vor.

Das Ensemble der Schauburg: David Benito Garcia, Anne Bontemps, Janosch Fries, Helene Schmitt, Klaus Steinbacher und Simone Oswald (v. l.) (c) Fabian Frinzel

Für junges Publikum

Seit einer Spielzeit ist Andrea Gronemeyer Intendantin der Münchner Schauburg. »Wir sind gut angekommen«, sagt sie, als die Pläne für ihre zweite Spielzeit präsentiert.

Annette Paulmann, Stefan Merki, Christian Löber, Franz Rogowski, Thomas Hauser, Benjamin Radjaipour (c) Julian Baumann

»Wir tun's nicht«

»No Sex« von Toshiki Okada

Hier wird das Schwimmbad zur Bühne (c) Opera Incognita

Opera Incognita

Dido und Aeneas + The Rape of Lucretia im Müller'schen Volksbad

Albert Khoza (c) Jerome Seron

And so you see ...

Performance von Robyn Orlin & Albert Khoza

Manuel Feneberg als Tybald und Jeroen Engelsman als Romeo (c) Bernt Haberland

Romeo + Julia

Open Air im Schloss Nymphenburg

Der kleine Prinz (Ferdinand Schmidt-Modrow) (c) Verena Mittermeier

Reise zu den Sternen

Unter freiem Himmel inszeniert Sascha Fersch im Hofspielhaus den Klassiker »Der kleine Prinz«.

Das Integrationstheater verbindet Tanz mit Theater (c) Valentin Winhart

Gestrandet – oder der tägliche Kampf um die Fernbedienung

Ebersberger Integrationstheater

Theater

Hier wird das Schwimmbad zur Bühne (c) Opera Incognita

Opera Incognita

Dido und Aeneas + The Rape of Lucretia im Müller'schen Volksbad
Weiterlesen ...
Zum Seitenanfang