Film

© Dok.Fest München

Dok.Fest 2020

Corona sei (Un)Dank: In diesem Jahr erstmals als reines Online-Festival

Auf der Jagd: NYPD Detective Andre Davis (Chadwick Boseman) ermittelt gemeinsam mit der Drogenfahnderin Frankie Burns (Sienns Miller) © 2019 Concorde Filmverleih GmbH

»21 Bridges«

Im neuen Action-Thriller von »Game of Thrones«-Regisseur Brian Kirk spielt Manhattan die Hauptrolle.

Michael Hutchence © Steve Pyke

Mystify: Michael Hutchence

Ab 30.1. im Kino: Richard Lowensteins bewegende Hommage an den INXS-Star.

Wie lässt sich der Hass unter den palästinensischen und israelischen Musikschülern überwinden? Eduard Sporck (Peter Simonischek) mit Layla (Sabrina Amali) und Ron (Daniel Donskoy) © CCC Filmkunst/Oliver Oppitz

Crescendo #makemusicnotwar

Kinostart am 16. Januar.

Mal wieder hat Salvador (Antonio Banderas) einen Arzttermin, seine Agentin Mercedes (Nora Navas) begleitet ihn dabei. © STUDIOCANAL GMBH / EL DESEO

Ein Leben für den Film

Das autobiografisch geprägte Melodrama »Leid und Herrlichkeit« enthüllt Regisseur Almodóvars Inneres.

Barry (Bill Hader, l. und unten) © HBO

Natural Born Method-Actor

»Barry«, die Comedy um einen Auftragsmörder, der seine Liebe zur Schauspielerei entdeckt.

Fred Flarsky (Seth Rogen) und Charlotte Field (Charlize Theron) beim Abendball © STUDIOCANAL

Hallo, Mrs. Präsident

»Die glänzend besetzte US-Komödie »Long Shot« spielt frech mit gängigen Geschlechter- und Rollenklischees.

Otis (Asa Butterfield) und seine Mutter Jean (Gillian Anderson) ©Netflix

»Sex Education«

Wie fühlt es sich wohl an, der pubertierende Sohn einer arrivierten Sex- und Paartherapeutin zu sein? 

Bankräuber aus Prinzip: Forrest Tucker (Robert Redford) © 2018 Eric Zachanowich DCM

Abgang mit Würde

Mit feinsinnigem Spiel gibt Robert Redford in dem interessant erzählten Film »Ein Gauner und Gentleman« eine passende Abschlussvorstellung für sein Leben als Schauspieler.

»Beat« (Jannis Niewöhner), Fräulein Sundström (Carlo Ljubek) und Nani (Svenja Jung) © 2018 amazon.com

Der Spion, der aus der Club-Nacht kam

Mit der deutschen Serie »Beat« taucht Marco Kreuzpaintner ins Berliner Nachtleben.

Sarah Churchill (Rachel Weisz, l.) will der Liebling der Königin (Olivia Colman) bleiben © Fox

Intrigen und Irrsinn

Selten passte ein deutscher Zusatztitel so gut wie dieser zu Yorgos Lanthimos‘ »The Favourite«

Zum Seitenanfang